+49 (0) 9151 72696-0 | info@action-sport-tauchreisen.de

Kroatien Tauchreisen

Kroatien

Kroatien ist ein osteuropäisches Land mit einer langgezogenen Küste am Adriatischen Meer und seinem kristallklaren Wasser. Entlang der ca. 6.000 km langen Küste reihen sich über 1.000 Inseln von denen nur knapp 70 bewohnt sind. Die Vielfalt Kroatiens hat für jeden Urlauber etwas zu bieten, unabhängig von Interessen und Reisebudget. In den malerischen Altstädten begegnet man auf Schritt und Tritt der Vergangenheit der Römer, Venezianer und Habsburger. Neben den historischen Sehenswürdigkeiten besticht Kroatien mit seinen traumhaften Stränden sowie einer einmaligen Naturlandschaft, die sich in den vielen National- und Naturparks wiederspiegelt. Durch die Vielfalt des Landes kommen Kultur- und Naturliebhaber, Sonnenanbeter, Partygänger sowie Sportfans auf ihre Kosten.

Einreise- & Visabestimmungen

Kroatien gehört zur Europäischen Union, Staatsangehörige anderer EU-Länder (Deutschland, Österreich, etc.) benötigen für die Einreise kein Visum. Ein gültiger Reisepass oder Personalausweis ist zum Nachweis der Identität mitzuführen. Kinder benötigen einen Kinderpass (wichtig: mit Lichtbild).
Bei einem beabsichtigten Aufenthalt von mehr als 90 Tagen müssen EU-Staatsangehörige spätestens acht Tage nach Ablauf der dreimonatigen Frist ihren vorübergehenden Aufenthaltsort bei der für sie zuständigen Polizeidienststelle anmelden.

Impfungen & Gesundheit

Für Reisen in Kroatien sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Klima & Reisezeit

Kroatien und die umliegenden Inseln ist in drei unterschiedliche Klimazonen eingeteilt: Landesinnere und der Nordosten, Adriaküste und Mittelkroatien.
Im Landesinneren von Kroatien, also in der Tiefebene um Zagreb, im Nordosten und im Osten des Landes herrscht kontinentales Klima. Hier kann man heiße Sommer und kühlere Winter erwarten. An der Adriaküste findet man ein mediterranes Klima, welches durch trockene und heiße Sommer und milde, regenreiche Winter geprägt ist. In Mittelkroatien herrscht Gebirgsklima mit kühlen Sommern und kalten Wintern. Die beste Reisezeit für einen Badeurlaub ist von Juli bis September. Zu dieser Zeit erwartet man Temperaturen um die 30°C und bis zu 11 Sonnenstunden am Tag. Im Frühjahr und Herbst bietet sich Kroatien hervorragend für Städtereisen an, bei milden Temperaturen kann man durch die Gässchen der geschichtsträchtigen Städte wandern.

Krk