+49 (0) 9151 72696-0 | info@action-sport-tauchreisen.de

Schicken Sie uns ihre Anfrage

Rufen Sie uns an
+49 (0) 9151 72696-0

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!

Spanien Tauchbasen Teneriffa Aquanautic Dive Center Tenerife

Lage:

Das 1980 gegründete Aquanautic (ehemals Barakuda) Dive Center Tenerife liegt in Playa Paraiso. In unmittelbarer Nähe der Basis befinden sich Restaurants, Cafes und Supermarkt. Eine große Terrasse hinter den Basisräumen lädt vor und nach dem Tauchen bei gutem Kaffee /Tee zum Verweilen ein. Mit wenigen Schritten ist man am Meer, alle Tauchspots werden mit den Bussen angefahren.   

Tauchbetrieb: 

Der Aquanautic Club gibt neuem Personal Trainingsmöglichkeiten und sorgt so dafür, dass im Rahmen der eigenen Ansprüche und den Qualitätszielen gemeinsam mit dem IAC Sicherheit und Qualität auf der Basis vorherrschen. 
Mit über 37 Jahren Erfahrung im Tauch- und Wassersportgewerbe garantiert der Aquanautic Club Tenerife Zufriedenheit, Spaß und eine erstklassige Betreuung durch das Personal.  Für Taucher bietet das Aquanautic Dive Center an die 30 verschieden Tauchspots mit Tiefen von 10 -35 Meter an der Küste entlang an. Tagestouren, Wracktauchen, Tieftauchen, Nachttauchen, was immer das Taucherherz begehrt wird versucht möglich zu machen.Das Aquanautic Dive Center Tenerife hat eigene Minibusse, weshalb selbstverständlich auch Taucher anderer Hotels auf der Basis willkommen sind! Pickup Service an der gesamten Costa Adeje ist gratis, andere kann man für max. 10 € pro Person und Tag buchen.
Das Aquanautic Dive Center Tenerife ist 6-maliger Gewinner des begehrten Tauch Awards der Zeitschrift TAUCHEN und ist auf den Kanaren der einzige mit diesen begehrten Awards.  

Ausbildung:  

Für Sporttaucher bietet Aquanautic Club täglich Kurse an. Sie garantieren 
Tauchkurse in verschiedenen Sprachen, da die Instruktoren vor Ort, sich in Deutsch, Spanisch, Englisch, Französisch verständigen und unterrichten können. Das Dive Center bietet Spitzenklasse CMAS /SSI / PADI-Kurse an, welche von der Ausbildung zum Open Water Taucher über Instruktorkurse bis hin zu einem darüber hinaus liegenden professionellen Niveau führen kann. 

Ausstattung: 
 

Marke:  ScubaPro, Cressi, Aqualung 
Tauchflaschenventil:  DIN mit INT Adaptern 
Tankgröße, Material:  5- 8-10- 12 – 15 Liter, Stahl  
Sidemount   7- 10 -11 L Aluminium  
Alter der Ausrüstung:   + -  1 Jahr 
Ausrüstung für Kinder:  Ja 
Übergrößen:  Ja 
 


Leihausrüstung: 

Die Ausrüstung ist von höchster Qualität und wird regelmäßig gewartet und auf den neusten Stand gebracht bzw. erneuert. Die Tauchcenter verfügen über eine große Auswahl an Ausrüstung, welche bezüglich Alter, Größe, Geschmack, etc. für viele verschiedene Kundentypen angepasst werden kann. 
 


Sicherheit: 

Aquanautic Dive Center Tenerife hat sich als Priorität gesetzt, für die Sicherheit ihrer Gäste zu garantieren, sei es während des Tauchtrainings, dem Tauchen mit zertifizierten Tauchern oder bei den anderen Ausflügen und Wassersportaktivitäten aus ihrem Angebot. Das gesamte Personal - vom TL bis zum Guide 
ist dazu ausgebildet, ärztliche Erste Hilfe zu leisten, insbesondere im 
Zusammenhang mit Tauchaktivitäten. Erste Hilfe Koffer & Sauerstoff sind auf jeder Tauchtour dabei / Defi befindet sich in der Basis. Vertrag mit dem Universitätsklinikum für die Dekompressionskammer.